Französisches Sprachzertifikat DELF an der HHG

Demet, Erva, Lamia, Melissa, Merve, Michelle, und Seymanur (siehe Bild): Sieben Mädchen aus dem neunten Jahrgang der HHG sind zur DELF-Prüfung in der Kategorie A1 angetreten. Sieben Mädchen haben mit Bravour bestan- den. Sieben Mädchen erhielten heute, am letzten Donnerstag vor den Osterferien, aus den Händen des Schulleiters eine kleine Anerkennung für ihren Fleiß und ihre Leistun- gen und die offiziellen Bestehensbescheini- gungen des DELF-Prüfungszentrums Düsseldorf. Sieben Mädchen feierten sich in ausgelassener Stimmung während der Preisübergabe und bei der anschließenden Fotoaktion auf dem Schulhof. 

Vorbereitet auf die Prüfung wurden die sieben Mädchen durch ihre Lehrerin Frau Küpper und die Fachschaft Französisch besteht an der HHG ebenfalls nur aus Frauen. Das ist ein Auftrag an alle Jungen: Im nächsten Jahr seid ihr an der Reihe. Brecht die Frauen-Dominanz im Fach Französisch ;) !!

HHG beim Arduino-Day an der Hochschule Niederrhein

Am Samstag, 01.04.2017, nahm die HHG (kein Aprilscherz!) am Arduino-Day der Hochschule Niederrhein in Krefeld teil. Die Schüler aus dem Jahrgang 6 und 8 standen den Besuchern fünf Stunden lang an ihrem Stand im Raum für Praxisbeispiele kompetent Rede und Antwort zu ihren Erfahrungen mit unterschiedlichen Programmierungsaufgaben und deren Lösungen. Aber auch unser Informatiklehrer, Herr Wagner,  konnte in seinem Vortrag über die Besonderheiten des Informatikunterrichtes in der Sekundarstufe I vor Professoren und Studenten überzeugen. 

Vor dem Eingang der Hochschule
Begrüßungsbild
Vorbereitungen am Stand der HHG
Vorbereitungen am Stand der HHG
Gespräche mit Professoren, Dozenten
...Studenten und Besuchern
Das Thema unseres Vortrags
Herr Wagner bei seinem Vortrag
Geschäftiges Treiben am Stand

Die HHG macht Politik

Am Mittwoch, 22.03.2017, diskutierten Schülerinnen und Schüler unseres EF-Kurses Sozialwissenschaften in den Räumlichkeiten der Sparkasse Duisburg mit Politikern von CDU, FDP, den GRÜNEN und der SPD. Die Gelegenheit dazu erhielten die Schüler durch die Teilnahme der Schule an der Aktion "Deine Stimme zählt". Diese von der RP ins Leben gerufene Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, mit unterschiedlichen Angeboten Schüler zur Partizipation am politischen Leben zu ermutigen.

Die Erziehung zur Demokratie, zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Handeln sowie die Fähigkeit, seine eigene Meinung zu vertreten und die Meinung anderer zu achten, ist ein fester Bestandteil des Schullebens. Diese Erziehungsziele sind besonders wichtig, deswegen werden sie direkt zu Beginn des Schulgesetztes allgemeingültig für alle Schulen in NRW formuliert. Eine erste Erfahrung der Möglichkeit der Mitverantwortung für eine Gemeinschaft machen die Schüler der HHG bei der Arbeit in den Mitwirkungsgremien der Schule. Darüber hinaus konnten einige unserer Oberstufenschüler in diesem Schuljahr aber auch schon mit Oberbürgermeister Sören Link diskutieren und andere haben sich als "Schülerminister" beworben, um bei einer großen Debatte in Düsseldorf vor den Wahlen im Mai mit Landes- politikern ins Gespräch zu kommen.

Klicken Sie hier, um zu der Presseberichterstattung über die Duisburger Politiker-Schüler-Diskussion vom 22.03.2017 zu gelangen.

Klicken Sie hier, um zur Bilderstrecke zu der Veranstaltung vom 22.03.2017 zu gelangen.